Schulsozialarbeit

sozpaed 2021

Offene Sprechstunde: jeden Montag
3. + 4. Stunde (9.40 – 11.15 Uhr) im Büro

Telefonisch: Montag bis Freitag
9.00 – 12.00 unter 04122 - 859 415

Kontakt per Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne vereinbaren wir aber auch individuelle
Termine außerhalb dieser Zeiten.

 





Zum neuen Schuljahr 2021/2022 haben wir die Schulsozialarbeit an der GEMSMO übernommen und möchten uns und unsere Arbeit gerne vorstellen!

Unser Angebot ist freiwillig, kostenfrei und richtet sich in erster Linie an die Schülerinnen und Schüler unserer Schule, aber auch Lehrkräfte und Eltern bzw. Sorgeberechtigte können sich an uns wenden. Zudem unterliegen wir der Schweigepflicht gemäß § 203 StGB.

Wir bieten
•    Beratung für Kinder und deren Familien in und außerhalb der Schule
•    Beratung und Vermittlung in Krisensituationen
•    Fachliche Unterstützung bei persönlichen oder familiären Problemen
•    Vermittlung an weiterführende Hilfen in besonderen Lebenslagen
•    Ansprechpartner für alle Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
•    Durchführung von Projekten
•    Beratung und Begleitung bei Schulübergängen
•    Verschiedene Angebote für die Pausen
•    Unterstützung und Begleitung der Präventionskonzepte und Berufsorientierung


Unser Ziel ist es, die Lebens- und Entwicklungsbedingungen für alle Schülerinnen und Schüler zu verbessern. Problematische schulische Situationen sollen im Sinne aller Beteiligten gelöst werden: Wir möchten gerne entlasten und ein offenes Ohr bieten.
Für unsere Arbeit nutzen wir bestmöglich ein großes Netzwerk mit vielen Fachkräften und deren Kompetenzen und kooperieren eng mit der Schulleitung, den Lehrkräften und der Nachmittagsbetreuung. Außerdem möchten wir zukünftig gerne eigene Projekte ins Leben rufen sowie verschiedene Unterrichtssequenzen begleiten und aus sozialpädagogischer Sicht mitgestalten.

Wir freuen uns sehr euch / Sie kennen zu lernen und auf ein gelungenes Schuljahr!
Anika & Sven / Anika Mittel und Sven Rehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.